Kombucha

Scoby Hotel – Kombucha Pilze richtig lagern

Scoby Hotel –Kombucha Pilze richtig lagern - Hauptbild

Wer kennt es nicht: Die Kombucha SCOBYs wachsen wie Unkraut und man weiß nicht mehr wohin mit den ganzen tollen Teepilzen. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie ihr eure überschüssigen Kombucha Pilze lagern könnt und ihnen eine schöne Zeit im SCOBY Hotel bereitet.

unseren Kombucha in top Bio Qualität könnt ihr ganz einfach hier kaufen*

Eure Freunde und Familie haben alle schon einen SCOBY und du bist kurz davor deine geliebten Teepilze sogar weg zu werfen? Das muss nicht sein! Mit diesem einfachen Verfahren musst du dich nicht mehr von deinen SCOBYs trennen und es sieht dabei sogar noch super dekorativ aus.

Was ist ein SCOBY Hotel?

Im SCOBY Hotel, also einem ausreichend großen Glas gefüllt mit Ansatzflüssigkeit, kannst du deinen Kombuchapilz oder deine Kombuchapilze bei wenig Pflege Wochen, Monate und sogar Jahre lagern. Im niedrigen PH Wert von 2,3-3,5 der Ansatzflüssigkeit ist der Kombucha quasi immun gegen fremde Keime.

Was brauche ich für ein SCOBY Hotel?

Alles was ihr an Zubehör für ein Scoby Hotel braucht, könnt ihr ganz einfach hier kaufen*

Wie Lager ich mein SCOBY Hotel?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Ihr deckt das Glas wie bei einem normalen Ansatz nur mit Küchenrolle und Gummiband ab. Bei dieser Methode wachsen eure Kombucha Pilze an der Oberfläche weiter und sind nach der Lagerung schnell wieder aktiv
  2. Oder ihr verschließt das Glas fest und lagert es an einem kühlen Ort oder Kühlschrank. Bei dieser Methode brauchen die Pilze in einem neuen Ansatz allerdings länger um wieder aktiv zu werden. Auch sind Kombucha Pilze in einer kühlen Umgebung anfälliger für Schimmel und können nach dem ersten Ansatz etwas fade schmecken. Daher empfehlen wir die erste Version

Wie Pflege ich das SCOBYs Hotel?

Nachdem ihr alle SCOBYs mit Ansatzflüssigkeit ins Gefäß getan habt und gelagert, gibt es ein paar Dinge, die ihr beachten solltet

  1. Hefen entfernen: Wie ihr bereits aus dem Artikel: Wie bekomme ich meine Kombucha sprudelig? wisst, hat ein Ungleichgewicht von Hefen und Bakterien eine negative Auswirkung auf die Gesundheit eures Kombucha Pilzes. Wenn sich im Glas und an den Kombucha SCOBYs zu viele dunkle Fäden befinden, sind im Glas zu viele Hefen. Diese müssen entfernt werden. Dafür holt ihr alle Scobys heraus, und wascht sie mit lauwarmen Wasser ab. Nun nehmt ihr die Ansatzflüssigkeit aus dem Scoby Hotel und lasst sie durch einen Kaffeefilter in ein anderes geeignetes Gefäß laufen. Bei diesem Prozess filtert ihr überschüssige Hefen heraus. Nun das Scoby Hotel säubern, bis keine Rückstände von Hefen mehr am Glas hängen und die gefilterte Ansatzflüssigkeit zur Hälfte einfüllen. Die andere Hälfte füllt ihr mit frisch gezuckertem Tee auf. Nun die SCOBYs wieder einfüllen und wieder lagern.
  2. SCOBYS schneiden: Je dicker der Kombucha SCOBY wird, desto weniger Sauerstoff kommt ins Glas und es können sich durch Luftabschluss Gase bilden. Damit die Luft gut zirkulieren kann, müssen auch die SCOBYS gepflegt werden. Wird der Kombucha Pilz zu dick, einfach mit einer in Essig gesäuberten Schere in der Mitte durchschneiden und ausgefranste Enden entfernen
  3. Neue Starterkultur: Am Besten eignet sich Kombucha Essig als Starter für ein SCOBY Hotel. Wie ihr Kombucha Essig selber machen könnt, erfahrt ihr hier Zum lagern 10% Kombucha Essig und den Rest neuen gesüßten Tee verwenden. Danach muss nicht immer, wenn Flüssigkeit entnommen wurde neuer Tee hinzugefügt werden. Nur ab und zu, damit immer genug Flüssigkeit im SCOBY Hotel vorhanden ist
  4. SCOBYs auswechseln: Damit die Kombucha Pilze vom SCOBY Hotel aktiv bleiben, könnt ihr euer aktives Kombucha Getränk Gefäß immer mal wieder mit anderen Kombucha Pilzen aus dem SCOBY Hotel austauschen. Somit haben alle SCOBYs Ruhephasen, die sich womöglich gut auf die Kulturen auswirken und gleichzeitig bleiben alle Pilze nicht zu lange im Ruhemodus und erhalten ihre Aktivität

Wir wünschen euch viel Spaß mit eurem SCOBY Hotel!

Bis bald zu den nächsten Rezepten mit Kefir oder Kombucha…

Eure Petra

Schaut euch doch auch mal dieses Video über Kombucha Tee und ganz viele andere auch gerne auf meinem Youtube-Kanal an…

* dies ist ein Affiliate-Link – Bei Affiliatelinks handelt es sich um Werbelinks

Zutatenstube

Einfach klicken für all die leckeren Zutaten

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar