Kombucha

Kombucha-Bananen-Dressing – knackiger Blattsalat trifft auf Bananen-Kombucha-Mischung

Hallöchen Zusammen,

ich esse ja für mein Leben gern Salat, wie Ihr sicherlich aus meinen vielen anderen Rezepten schon gesehen habt… Damit das mit der Zeit nicht langweilig wird, bin ich immer sehr experimentierfreudig bei der Zubereitung des Dressings…Wie auch bei meinem sehr beliebten „Kombucha Salatdressing Rezept mit Orange“.

Ich finde ja, dass gerade ein Stück Obst im Salat diesen noch frischer und fruchtiger wirken lässt. Gestern Mittag gab es bei uns eine große Schüssel Salat zum Essen… Da habe ich gleich dieses Dressing getestet… und siehe da…. die Schüssel war leer – bis auf den letzten Tropfen …Meine Familie unterstützt mich immer wieder als Tester von neuen Kreationen…

Für dieses Kombucha-Rezept benötigt Ihr folgende Zutaten:

  • 2 reife Bananen
  • 1 Handvoll Dill
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Handvoll Brennesselsamen
  • 80 ml selbst gemachter Bio-Kombucha* (Euer Komplett-Set könnt Ihr ganz einfach hier* bestellen)
  • 120 ml Apfelsaft
  • 20 ml Öl
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 4 g Himalaya-Steinsalz* (Euer Steinsalz könnt Ihr einfach hier* online bestellen)
  • 2 Köpfe Salat

Ihr wollt Euren Bio-Kombucha ganz einfach zu Hause selbst herstellen? Meinen Artikel dazu findet Ihr hier*.
Das ganze Equipment und natürlich Kombuchapilze, Zucker, Trockenfrüchte und Tee in bester Bio-Qualität könnt Ihr ebenfalls hier* ganz einfach online bestellen.

Wenn Ihr die Zutaten da habt, können wir sofort beginnen:

  1. Die Bananen schälen und in Stücken in ein Mixbehältnis geben.
  2. Die Kräuter (Dill, Rucola, Petersilie) waschen, trocken tupfen und mit der Schere in grobe Stücke schneiden und ebenfalls in das Mixbehältnis geben.
  3. Nun die Brennesselsamen, Euren Kombucha, Apfelsaft, Öl sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und alles entweder mit dem Pürierstab oder dem Mixer fein pürieren.
  4. Den Salat waschen und in mundgerechten Stücken in eine große Salatschüssel geben.
  5. Das Dressing darüber gießen und alles gut rühren.
  6. Sofort servieren & genießen.

Kombucha-Bananen-Dressing

Rezept drucken
Personen: 2 Zubereitungszeit: 10 Min.

Zutaten

  • 2 reife Bananen
  • 1 Handvoll Dill
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Handvoll Brennesselsamen
  • 80 ml selbst gemachter Bio-Kombucha
  • 120 ml Apfelsaft
  • 20 ml Öl
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 4 g Himalaya-Steinsalz
  • 2 Köpfe Salat

So wird´s gemacht:

1

Die Bananen schälen und in Stücken in ein Mixbehältnis geben.

2

Die Kräuter (Dill, Rucola, Petersilie) waschen, trocken tupfen und mit der Schere in grobe Stücke schneiden und ebenfalls in das Mixbehältnis geben.

3

Nun die Brennesselsamen, Euren Kombucha, Apfelsaft, Öl sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und alles entweder mit dem Pürierstab oder dem Mixer fein pürieren.

4

Den Salat waschen und in mundgerechten Stücken in eine große Salatschüssel geben.

5

Das Dressing darüber gießen und alles gut rühren.

6

Sofort servieren & genießen.

 

Ihr habt noch Fragen rund um das Thema Kombucha, Kefir und fermentiertes Gemüse ? Dann werft doch mal einen Blick in mein neues Buch „So fermentierst Du richtig“. Hier habe ich meine langjährige Erfahrung eingebracht um in 4 Kapiteln das Wichtigste zusammenzutragen.
Neben wertvollen Tipps und ausführlichen Anleitungen werdet Ihr auch eine Auswahl meiner Lieblingsrezepte finden. Weitere Infos Rund um das Buch findet Ihr hier*.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen & Genießen 🙂

Bis bald zu den nächsten Rezepten mit Kefir oder Kombucha…

Eure Petra

Schaut euch doch auch mal dieses Video über Kombucha Tee und ganz viele andere auch gerne auf meinem Youtube-Kanal an…

* dies ist ein Affiliate-Link – Bei Affiliatelinks handelt es sich um Werbelinks

Zutatenstube

Einfach klicken für all die leckeren Zutaten

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar