Wasserkefir

Säfte fermentieren mit Wasserkefir – leckere Kefirlimonade selber machen

Säfte fermentieren mit Wasserkefir – leckere Kefirlimonade selber machen - Hauptbild

Liebe Wasserkefir Freunde,

Dass ihr mit Hilfe von Wasserkefirkristallen Wasserkefir selber machen könnt, wusstet ihr bestimmt schon. Aber, dass ihr mit dem Kefir auch leckere Säfte fermentieren könnt, ist euch bestimmt neu.

unseren leckeren Bio Wasserkefir könnt ihr ganz einfach hier bestellen*

Ob Traubensaft, Apfelsaft oder Orangensaft: Es funktioniert mit jedem. Voraussetzung ist natürlich, dass die Säfte rein natürlich sind ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe. Am besten eignen sich hierzu Bio Säfte. Es geht ganz einfach und das Ergebnis ist ein Traum. Der Kefir fermentiert den Saft zu einem absolut leckeren Getränk. Eine sprudelig, süße Kefir Limonade aus eurem Lieblingssaft. Probiert es selbst!

unser Wasserkefir rundum sorglos Komplettset könnt ihr ganz einfach hier bestellen*

Für das leckere Wasserkefir Rezept braucht ihr folgendes:

Alles parat?

Dann kann es losgehen!

  1. Füllt euren Saft in die Glasflasche. Falls er schon in einer Glasflasche ist umso besser.
  2. Flasche gut durchschütteln und öffnen
  3. Wasserkefirkristalle einfüllen
  4. Flasche so verschließen, dass Co2 noch die Möglichkeit hat zu entweichen
  5. 8-24h bei Zimmertemperatur oder 1-2 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Die Gärzeit bei Zimmertemperatur variiert je nach Temperatur des Raumes. Daher testet am besten ab 8h ob das Getränk so für euch den richtigen Geschmack hat. Unser Getränk war bei den sommerlichen Temperaturen bereits nach 8h richtig lecker sprudelig fermentiert.
  6. Achtet darauf den Druck in der Flasche regelmäßig zu kontrollieren oder den Deckel nur bis zum ersten Wiederstand zu schließen, damit das Gas entweichen kann.
  7. Wenn euer Getränk fertig ist, einfach in ein Glas geben und genießen
  8. Mit den verbliebenen Wasserkefirkristallen, könnt ihr nun einen neuen Saft ansetzen

Viel Spaß mit euren Wasserkefirkulturen! =-)

Säfte Fermentieren mit Wasserkefir Rezept

Rezept drucken
Personen: 4 Zubereitungszeit: 5

Zutaten

  • Eine wiederverschließbare Glasflasche eures Lieblingssaftes (wir haben hierzu Apfelsaft gewählt)
  • 1 Esslöffel Wasserkefir Kristalle

So wird´s gemacht:

1

Füllt euren Saft in die Glasflasche. Falls er schon in einer Glasflasche ist umso besser.

2

Flasche gut durchschütteln und öffnen

3

Wasserkefirkristalle einfüllen

4

Flasche so verschließen, dass Co2 noch die Möglichkeit hat zu entweichen

5

8-24h bei Zimmertemperatur oder 1-2 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Die Gärzeit bei Zimmertemperatur variiert je nach Temperatur des Raumes. Daher testet am besten ab 8h ob das Getränk so für euch den richtigen Geschmack hat. Unser Getränk war bei den sommerlichen Temperaturen bereits nach 8h richtig lecker sprudelig fermentiert.

6

Achtet darauf den Druck in der Flasche regelmäßig zu kontrollieren oder den Deckel nur bis zum ersten Wiederstand zu schließen, damit das Gas entweichen kann.

7

Wenn euer Getränk fertig ist, einfach in ein Glas geben und genießen

8

Mit den verbliebenen Wasserkefirkristallen, könnt ihr nun einen neuen Saft ansetzen

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachmachen und freue mich auf Eure Meinung zu den selbst gemachten fermentierten Wasserkefir Säften. Habt Ihr Ideen?

Dann her damit – schreibt bitte in die Kommentare wie Euch das Rezept gefällt!?
Bis zum nächsten Rezept:-)

Eure Petra

Schaut euch dieses Video und ganz viele andere auch gerne auf meinem Youtube-Kanal an…

* dies ist ein Affiliate-Link – Bei Affiliatelinks handelt es sich um Werbelinks

Zutatenstube

Einfach klicken für all die leckeren Zutaten

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar