Kombucha

Was brauche ich an Material um Kombucha selber zu machen?

Was brauche ich an Material um Kombucha selber zu machen?- komplettset

Ihr wollt euren ersten, eigenen Kombucha selber machen, doch wisst nicht, was ihr dafür alles an Equipment braucht? Dann seid ihr hier genau richtig. In diesem Artikel lernt ihr alles, was ihr wissen müsst inklusive nützlicher Tipps.

unser Kombuchapilz in top Bio Qualität könnt ihr ganz einfach hier kaufen*

Kombucha selber machen ist ganz einfach und ihr könnt dies gerne in Unserem Artikel Kombucha selber machen nachlesen. Man braucht nicht viel um ein leckeres Kombucha Getränk selber herzustellen. Am wichtigsten ist das Gärgefäß mit Abdeckung und die Zutaten. Der Rest ist Optional.

Gärgefäß – Welches Material ist geeignet?

  • Glas: Ist die optimale Lösung für euren Kombuchapilz. Es zerkratzt nicht, reagiert nicht mit dem Kombucha Ansatz, lässt etwas Licht hinein und ist Druckstabil. Außerdem lässt es sich gut auswaschen und ist sogar Spülmaschinen geeignet. Vom Volumen empfiehlt sich je nach Scoby Größe ein Gefäß von 500-3000 ml. Eine große Auswahl an Gärgefäßen findet ihr in unserem Shop*
  • Keramik: So lange dieses Material nicht beschichtet ist mit Lacken, Metallen oder ähnlichem und Lebensmitteltauglich ist, könnt ihr Keramik Gärgefäße verwenden
  • Porzellan: Genau wie bei Keramik müsst ihr darauf achten, dass keine Beschichtung vorhanden ist. Dann ist die Verwendung ohne Probleme möglich

Gärgefäß – Welches Material eignet sich NICHT

  • Plastik: Solange es sich nicht um richtig hochqualitatives Kunstsoff Material handelt wie aus der Weinproduktion, empfehlen wir kein Plastik zu verwenden. Es zerkratzt leicht, hat Weichmacher und hält kaum Druck stand und kann zersplittern.
  • Kristallvasen: Diese haben wieder größtenteils Überzüge aus Schwermetallen und sind daher nicht zu Empfehlen
  • Metall: Kombucha und auch die Kefir Kulturen mögen kein Metall. Es hemmt das Wachstum und kann den Kulturen schaden

Wie groß muss das Kombucha Gärgefäß sein?

Die Größe variiert je nachdem wie viel ihr in 7-14 Tagen trinken wollt und könnt. Volume mäßig ist da keine Grenze gesetzt. Ihr braucht bloß einen Scoby der groß genug ist und genügend Ansatzflüssigkeit. So viele Liter, die ihr verbraucht sollten auch in das Gärgefäß passend plus etwas Platz oben für den Scoby.

Je größer die Oberfläche ist, desto mehr Stoffwechsel findet in eurem Gärgefäß statt, also desto schneller ist euer Kombucha fertig. Allerdings kann eine zu große Oberfläche den Kombucha sehr Essig lastig machen. Probiert daher aus wie lange ihr bei welcher Oberfläche euren Kombucha fermentieren müsst um euren persönlich besten Kombucha Geschmack zu erreichen.

Abdeckung eures Kombuchaansatzes

  • Wir empfehlen ein dichtgewebtes Baumwolltuch oder Kaffefilter fixiert mit einem Haushaltsgummi als Abdeckung eures Kombuchas. Ein hochwertiges Baumwolltuch ist perfekt für euren Kombuchaansatz und könnt ihr auch ganz einfach bei uns im Shop kaufen*

NICHT geeignete Abdeckung eures Kombuchas

  • Vermeide zu locker gewebte Gewebe zur Abdeckung, da Insekten sich dort hindurchquetschen und ins Glas gelangen können
  • Verwende KEINEN Schraubverschluss oder Plastikfolie, da der Kombucha Luft brauch für die Fermentation

Das ganze Equipment in bester Qualität inklusive Kombucha Teepilz und Zutaten, könnt ihr in unserem Kombucha Starter Set kaufen*

Optionales Equipment

  • Wiederverwendbare Teebeutel und Tee-Bälle: Eignen sich super um losen Tee für euren Kombucha im Wasser ziehen zu lasse
  • Plastiksieb: Um den Kombucha wenn er fertig ist abzufüllen und Schwebepartikel wie Hefen heraus zu filtern, eignet sich dieses Plastiksieb sehr gut
  • Trichter: Um den Kombuchatee in eine Flasche oder ein Glas zu Füllen sind die Trichter Optimal
  • Glasflasche mit Bügelverschluss: Eignet sich super zur Lagerung des Kombucha Tees und zur zweiten Fermentation – was ist die 2. Fermentation bei Kombucha? Erfahrt ihr hier
  • Thermometer: Damit der Kombucha in einer optimalen Umgebung bei etwa 22°C Raumtemperatur ist, eignet sich ein hochwertiges Thermometer bestens dafür.

Das ganze Equipment und alles was ihr braucht um euren Kombucha herzustellen findet ihr in bester Qualität in unserem Shop*. Einfach auspacken und loslegen! Unser Kombucha Set enthält*:

  • Original Bio Kombuchapilz
  • Ausreichend aktive Ansatzflüssigkeit
  • 1 Gärgefäß mit 2,65 Liter Fassungsvermögen
  • 3 Glasflaschen mit einem Fassungsvermögen von je 0,75 Liter
  • 1 Gummiring
  • 1 passenden Deckel für das Gärgefäß
  • 1 Kunststoffsieb (spülmaschinenfest)
  • 1 Kunststofftrichter (spülmaschinenfest)
  • 1 Kunststofflöffel (spülmaschinenfest)
  • 1 hochwertiges Baumwolltuch
  • Schwarzer Tee
  • Grüner Tee
  • Rohrohrzucker
  • 1 ausführliche Anleitung zur Herstellung des Kombuchas

Bis bald zu den nächsten Rezepten mit Kefir oder Kombucha…

Eure Petra

Schaut euch doch auch mal dieses Video über Kombucha Tee und ganz viele andere auch gerne auf meinem Youtube-Kanal an…

* dies ist ein Affiliate-Link – Bei Affiliatelinks handelt es sich um Werbelinks

Zutatenstube

Einfach klicken für all die leckeren Zutaten

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar