Milchkefir

Kefir Bananen Ananas Dessert – ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir

Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir

Hallo ihr Kefir-Freunde.

Ich freue mich immer wieder wenn es an der Türe klingelt und Freunde spontan vorbei kommen um mich zu besuchen. Allerdings heißt spontan – das liegt in der Sache der Natur – auch, dass ich unvorbereitet bin.

Wenn ich Gäste habe, möchte ich dass sie sich wohl fühlen. Dazu gehört meiner Meinung nach auch, etwas zu trinken und zu “knabbern” anzubieten. Beim Getränk biete ich natürlich immer Kefir Getränk oder Kombucha an. Wer Kaffee oder Wasser möchte wird natürlich auch bedient 😉

Was aber spontan zaubern wenn es schnell und einfach sein soll?

In solchen Momenten komme ich meist auf mein Kefir Bananen Ananas Dessert. Bananen habe ich immer zu Hause sowohl getrocknet als auch frisch. Schließlich esse ich jeden Morgen mein Müsli – daher ist dieses Dessert mit Haferflocken und zusätzlich Milchkefir – auch ein ideales Kefir Frühstücks Rezept.

Wenn ich Bananen kaufe muss ich im Bioladen immer suchen dass ich überhaupt welche bekomme die nicht völlig grün sind.

Aus diesem Grund kaufe ich jedenfalls immer gleich ein paar Kilo und lasse die süße Frucht bei uns zu Hause nachreifen. Ach ja, wer getrocknete Bananen mag bekommt diese hier*

Neben den 3 Bananen für dieses Rezept brauchen wir auch eine reife Ananas. Um die Ananas zu schälen habe ich mir dieses Mal ein Hilfsmittel besorgt. Einen sogenannten Ananasschäler. Ich komme damit super zurecht.

Sonst habe ich immer gedacht, da reicht auch ein Messer und es ist eh nur zusätzlicher Abwasch. Aber wenn ich es nach dem benutzen sofort mit Wasser abspüle ist es sauber, muss nur noch trocknen und kann wieder in den Schrank 🙂 Wer sich also auch so ein tolles Gerät besorgen will bekommt es hier*.

Und nun benötigt Ihr nur noch Milchkefir und schon kann es losgehen 🙂

Was ihr an Zutaten für dieses Kefir Bananen Ananas Dessert Rezept braucht

Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir - Die Zutaten

Habt ihr alles? So stellt ihr das Kefir Bananen Ananas Dessert selber her!

  1. Bananen schälen und in kleine Stücke schneiden
    Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir - Die Banane
  2. Ananas mit Hilfe eines Ananasschneider und/ oder eines Messers von Strunk und Schale befreien und in kleine Stücke schneiden
    Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir - Die Entkernung
  3. Milchkefir hinzugeben, alles gut verrühren und eine Stunde ziehen lassen
    Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir - Die Ananas
  4. Jetzt könnt ihr das Dessert in kleine Schalen füllen und genießen
    Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir - Der Mix

Tipp: Für die Zubereitung solltet ihr reife Früchte nehmen. Sowohl Ananas als auch Bananen sind erst dann richtig schön süß.

Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir

Rezept drucken
Personen: 2 Zubereitungszeit: 10 min

Zutaten

  • 250 ml selber hergestellten probiotischen Kefir aus echten aktiven Kefirknollen
  • 1 reife Ananas
  • 3 reife Bananen

So wird´s gemacht:

1

Bananen schälen und in kleine Stücke schneiden

2

Ananas mit Hilfe eines Ananasschneider und/ oder eines Messers von Strunk und Schale befreien und in kleine Stücke schneiden

3

Milchkefir hinzugeben, alles gut verrühren und eine Stunde ziehen lassen

4

Jetzt können Sie das Dessert in kleine Schalen füllen und genießen

Hinweis:

Tipp: Für die Zubereitung solltet Ihr reife Früchte nehmen. Sowohl Ananas als auch Bananen sind erst dann richtig schön süß.

Fertig ist der selbstgemachte Brotaufstrich mit Kefir und Banana und Ananas.
Kefir Bananen Ananas Dessert - ein selbstgemachter Traum mit Milchkefir

Und jetzt: einfach genießen!

Bis bald zum nächsten Rezept mit Kefir oder Kombucha 🙂

Eure Petra

Schaut euch doch auch mal dieses Video über Kefir und ganz viele andere auch gerne auf meinem Youtube-Kanal an…

* dies ist ein Affiliate-Link – Bei Affiliatelinks handelt es sich um Werbelinks

Zutatenstube

Einfach klicken für all die leckeren Zutaten

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar